Menü

Geschäftsführung

Dipl.-Ing. Frank-Peter Tille

Frank-Peter Tille wurde 1969 in Erfurt geboren. Von 1990 bis 1995 studierte er an der Technischen Universität Dresden Elektrotechnik und belegte im Anschluss daran ein Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Erfurt, das er 1999 als Betriebswirt VWA abschloss.

Seine berufliche Laufbahn begann Frank-Peter Tille 1995 bei der damaligen TEAG Thüringer Energie AG zunächst als Trainee und anschließend als Projektingenieur im Bereich Netzbau. Dort war er u.a. verantwortlich für die Vorbereitung und Projektierung von Bauprojekten bei der Realisierung von Investitions- und Instandhaltungsprogrammen in der Gebietsdirektion Mitte. 2001 übernahm er die Leitung des Fachgebietes Netzbau. 2006 wechselte er in die Hauptverwaltung der E.ON Thüringer Energie AG und übernahm die Leitung des Fachgebietes Prozessautomation sowie ab 2008 die Leitung des Fachgebietes Technisches Controlling. 2010 wurde Frank-Peter Tille zum Bereichsleiter Anschlüsse und Einspeiser der E.ON Thüringer Energie, ab 2013 Thüringer Energie AG, ernannt.

Seit 1.10.2014 ist Frank-Peter Tille Geschäftsführer der TEN Thüringer Energienetze in Erfurt und leitet operativ die Bereiche Bau und Betrieb Strom HS, Bau und Betrieb Gas HD, Projektbau/Dokumentation, Netzführung sowie die Netzbetriebe Nord, Mitte-West, Süd und Ost. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.

Dipl.-Ing. Ulf Unger

Dipl.-Ing. Ulf Unger

Ulf Unger wurde 1965 in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Nach der Ausbildung zum Elektronikfacharbeiter studierte er von 1987 bis 1992 an der TH Ilmenau im Fach "Elektrotechnische Geräte und Anlagen".

Seine berufliche Laufbahn in der Energiewirtschaft begann Ulf Unger bei der damaligen OTEV Ostthüringer Energieversorgung AG, ab 1994 TEAG Thüringer Energie AG, in den Bereichen Planung/Projektierung und Bauvorbereitung. Dort war er u.a. verantwortlich für die Vorbereitung und Projektierung von Bauprojekten bei der Realisierung von Investitions- und Instandhaltungsprogrammen. 1998 übernahm er die Leitung des Kundencentrums Ronneburg und ab 2000 des Kundencentrums Eisenberg der TEAG Thüringer Energie AG.

2001 wechselte Ulf Unger in die Hauptverwaltung der TEAG, wo er die Leitung des Geschäftsbereiches Energiebeschaffung, Netzvertrieb und Netzwirtschaft übernahm. Zuletzt war er dort als Geschäftsbereichsleiter Netzbetrieb tätig. Zusätzlich übernahm er 2005 die Geschäftsführung der ENWG Energienetze Weimar GmbH & Co. KG, die als rechtlich selbständige Netzbetreibergesellschaft der Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH agiert.

Seit 1.4.2006 ist Ulf Unger Geschäftsführer der TEN Thüringer Energienetze in Erfurt. In dieser Funktion ist er zuständig für die Bereiche Regulierung, Assetmanagement, Netzvertrieb und Messwesen. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

  • Suche
  • Kontakt
  • Service

Kontakt

Sie haben Anregungen, Fragen oder Kritik? Damit wir möglichst schnell auf Ihre Nachricht reagieren können, füllen Sie bitte unser Kontaktformular mit Ihren Daten aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre Daten werden nur zum einmaligen Rückruf bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Absenden

Netzservice-Nummer

Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen auch gerne persönlich weiter.

Sie haben noch Fragen?

Telefon 03641-63-1888

Unsere Ansprechpartner

Störungsnummern

Strom:

Telefon 0361 7390-7390

Erdgas:

Telefon 0800 6861177

Aktuelle Versorgungsunterbrechungen
Ihre Daten werden nur zum einmaligen Rückruf bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.