Bild: Ein Kompass der auf den Schriftzug „Wir sind zertifiziert“ zeigt
Coloures-Pic/Fotolia.com

Zertifizierung

Im Sinne unserer Mitarbeiter sowie aller Menschen in Thüringen stehen für uns Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz genauso wie die technische Sicherheit sowie der Datenschutz an prominenter Stelle. Wir betreiben daher von unabhängigen Gutachtern zertifizierte Managementsysteme in allen drei Bereichen.

HS2E-Zertifizierung - Wir leben Verantwortung

Bild: Logo Zertifikat TÜV Thüringen
TÜV Thüringen

Die TEN Thüringer Energienetze dient in erster Linie dem Zweck, die Sicherheit der Energieversorgung des Freistaats zu gewährleisten. Ein zukunftsorientiertes Unternehmen muss sich heute aber ebenso die Frage stellen, mithilfe welcher Werte dieses Ziel erreicht wird. Im Sinne unserer Mitarbeiter und auch aller anderen Menschen, die in Thüringen leben, nehmen Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz bei uns einen hohen Stellenwert ein.

Bild: TIC-Zeichen der HS2E-Zertifizierung
TÜV Thüringen

Gesundheit geht immer vor. So sind wir verpflichtet, die Arbeitssicherheit im Betrieb unserer Anlagen und innerhalb der Gestaltung unserer Prozesse immer in den Fokus zu stellen. Dabei hilft uns auch eine umfassende betriebsmedizinische Versorgung und ein zeitgemäßes Gesundheitsmanagement.

Bild: Zertikikat TÜV Thüringen ISO 50001
TÜV Thüringen

Umweltschutz und der damit verbundene sparsame Umgang mit natürlichen Ressourcen gehört für uns als regional verwurzeltes Unternehmen zu den wesentlichen Werten. Tagtäglich achten wir darauf mögliche Umweltbelastungen zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren. Die Umsetzung unserer Abläufe und Ziele erfolgt diesbezüglich unter strikter Einhaltung der rechtlichen Verpflichtungen und der technischen Anforderungen.


Die Berücksichtigung der Energieeffizienz von neuen Anlagen und die Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen, die zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung bestimmt sind, sollten heute zu den Grundprinzipien verantwortungsbewusster Unternehmensführung gehören.

Wir betreiben dazu ein zertifiziertes Managementsystem nach DIN EN ISO 14001 (Umweltschutz), OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit) und ISO 50001 (Energiemanagement).

Die Zertifizierung durch unabhängige Gutachter bescheinigt die Angemessenheit, Wirksamkeit und ständige Verbesserung des Managementsystems. Weiterhin unterstreicht sie den hohen Stellenwert von Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz in der täglichen Arbeit an allen Standorten der TEN Thüringer Energienetze.

Zertifizierung nach dem Technischen Sicherheitsmanagement (TSM)

TSM-Zertifikate DVGW und VDE
DVGW und VDE

Zertifizierung nach dem Technischen Sicherheitsmanagement (TSM) der Verbände für die Sparten Strom und Erdgas

Ein Schwerpunkt im Energiewirtschaftsgesetz ist die Gewährleistung hoher Sicherheit bei der Versorgung von Strom und Erdgas. Dem sind wir als regionaler Netzbetreiber verpflichtet – aus Verantwortung unseren Mitarbeitern und den Einwohnern Thüringens gegenüber.

Für die Sparte Strom werden dazu durch den Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) in diversen Regelwerken die Aufgaben und Anforderungen an den Aufbau und die Organisation für Netzbetreiber beschrieben. Seitens des Gas-Bereichs stellt der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) diese in seinem Regelwerk dar.

Beide Verbände entwickelten unter Einbeziehung der Energieaufsichtsbehörden ein Verfahren unter der Bezeichnung "Technisches Sicherheitsmanagement". Auf dessen Grundlage können sich Netzbetreiber freiwillig überprüfen und zertifizieren lassen.

Als ein Bestandteil unseres Qualitätsmanagements haben wir uns dieser externen Überprüfung unterzogen. Durch die externen und unabhängigen Auditoren der Verbände wurde sowohl für die Strom- als auch für die Erdgas-Sparte die interne Aufbau- und Ablauforganisation des Unternehmens bewertet sowie die Konformität zu den Anforderungen gemäß den Vorgaben der Verbände festgestellt.

Informationssicherheits-Managementsystem

Zertifikat 18002
TÜV Thüringen

Eine sichere Energie-Infrastruktur ist wesentlicher Bestandteil einer fortschrittlichen Industrienation. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, die für den sicheren Betrieb der Netze erforderlichen Daten und Informationen sowie die Kommunikationsinfrastrukturen (Informations-und Kommunikationstechnik - IKT) vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Für uns haben daher Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit von Daten und Informationen einen außerordentlich hohen Stellenwert.

Zertifikat 18081
TÜV Thüringen

Durch den Gesetzgeber wurde festgelegt, dass Netzbetreiber ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) etablieren und dessen Wirksamkeit im Rahmen eines externen Zertifizierungsprozesses durch ein akkreditiertes Unternehmen bis zum 31. Januar 2018 nachweisen müssen. Die Anforderungen an das ISMS nach DIN ISO/IEC 27001:2013 werden auf der Basis § 11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz sowie durch den IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur vom August 2015 konkretisiert.

Das Managementsystem ist Bestandteil der von der Geschäftsführung der TEN Thüringer Energienetze zu verantwortenden Informationssicherheitspolitik und wird mindestens einmal pro Jahr auf seine Wirksamkeit hin überprüft.

Die TEN Thüringer Energienetze hat im November 2017 das Zertifizierungsaudit erfolgreich absolviert und im Januar 2018 die entsprechende Zertifizierungsurkunde durch den TÜV Thüringen e. V. überreicht bekommen.

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, damit Ihnen Inhalte und Anzeigen personalisiert dargestellt werden und wir die Zugriffe auf unsere Website analysieren können. Darüber hinaus werden diese benötigt, um Ihnen Funktionen für soziale Medien anzubieten. In diesem Zusammenhang geben wir Informationen zur Verwendung der Seite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sofern Sie Dienste dieser Partner ebenfalls nutzen, werden die von uns gegebenen Informationen möglicherweise mit den von Ihnen bereitgestellten (Nutzungs-) Informationen zusammengeführt. Durch Klick auf „Zustimmen und fortfahren“ oder durch die Weiterverwendung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu den vorgenannten Zwecken zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen zu allem Vorgenannten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.