Bild: Zeitungsstapel
TEN

Pressemitteilungen

Stromversorgung durch Schneefälle und Wintereinbruch bisher kaum beeinträchtigt

Freitag, 11. Januar 2019

Erfurt. Die Stromversorgung ist in Thüringen trotz erheblicher Witterungsprobleme bisher stabil und arbeitet weitestgehend störungsfrei. Der Stromnetzbetreiber TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG (TEN) verzeichnete in den vergangenen 48 Stunden - also seit Beginn des starken Wintereinbruchs - thüringenweit lediglich 12 Störungen, vorrangig im 20-kV-Mittelspannungsnetz. Die TEN ist die Netztochter der kommunalen TEAG, sie ist Thüringens größter Strom- und Gasnetzbetreiber.

Ursache für die Störungen waren vor allem wegen der enormen Neuschneelast umgekippte Bäume oder heruntergebrochene Äste. Dabei wurden Freileitungsmasten, Isolatoren und auch Leiterseile beschädigt. Die Mitarbeiter und Dienstleistungsunternehmen der TEN haben jedoch stets umgehend reagieren und die Stromversorgung wieder herstellen können. Schwerpunkte der Reparaturen sind die Region um Kahla/Weida sowie in Südthüringen der Raum Hildburghausen. Aktuell gilt bei den Einsatzkräften erhöhte Rufbereitschaft, auch in der Netzleitstelle der TEN sind vorübergehend mehr Mitarbeiter im Dienst.

Der Netzbetreiber TEN hat in den vergangene Jahren - speziell nach dem Orkan Kyrill 2007 - ein gezieltes Netzertüchtigungs- und Investitionsprogramm umgesetzt, beispielsweise mit Erdverkabelungen an besonders wettergefährdeten Punkten im Netzgebiet. Dadurch hat sich die Stabilität des Thüringer Stromnetzes kontinuierlich erhöht. Von diesen Netzinvestitionen profitierten die Stromkunden im Freistaat bereits vor einem Jahr beim Sturmtief Friederike. Hier war nach 24 Stunden wieder die volle Versorgung hergestellt. Bei annähernd gleichbleibender Wetterlage rechnet die TEN auch in den kommenden Tagen mit einer weitestgehend störungsfreien Stromversorgung in Thüringen.

Pressekontakt

Unser Pressekontakt steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Tel.: 0361 652-2469

E-Mail: presse@thueringer-energienetze.com

Verwendung von Cookies

Um Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG sogenannte Cookies. Nähere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.